Stellenausschreibung Praktikum

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Praktikant:in

für mindestens 20 Stunden / Woche (flexibel nach Absprache).

Voraussetzung ist, dass es sich um ein Pflichtpraktikum im Rahmen Ihres Studiums handelt und Sie während des Praktikumszeitraumes an einer Universität/Hochschule immatrikuliert sind, vorzugsweise im Bereich der Sozial-, Politik- oder Kommunikationswissenschaft.

Das Institut für angewandte Demokratie- und Sozialforschung e.V. (anDemos) arbeitet seit 2019 im Bereich der Demokratiebildung und angewandter Demokratieforschung. Mit wissenschaftlich fundierten Projekten unterstützen wir zivilgesellschaftliches Engagement, das sich an demokratischen Grundwerten und den Menschenrechten orientiert. In unsere Forschungs- und Bildungsprojekte fließen demokratietheoretische Auseinandersetzungen ebenso ein wie qualitative Methoden empirischer Sozialforschung. Wir arbeiten vor allem in Sachsen, aber auch bundesweit.

Der Arbeitsort ist Dresden.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die
  • Kennenlernen der Grundlagen der Vereinsarbeit
  • Mitarbeit in verschiedenen Projekten und Einblicke in die Projektverwaltung
  • Unterstützung bei der Projektkoordination
  • Literaturrecherche, Korrektorat und Lektorat
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung bei der Durchführung von Bildungsveranstaltungen und Projektworkshops

Informationen zu den verschiedenen Projekten finden Sie unter https://andemos.eu/projekte.

Sie passen gut zu uns, wenn Sie
  • derzeit ein wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Sozial-, Politik- oder Kommunikationswissenschaft o. ä. absolvieren
  • ein Pflichtpraktikum im Rahmen Ihres Studiums absolvieren wollen
  • wissenschaftliches Interesse an zivilgesellschaftlichem Engagement mitbringen
  • gerne selbstständig, strukturiert und eigenverantwortlich arbeiten
  • Freude an Teamarbeit und bei der Umsetzung von Ideen haben
  • einen sicheren Umgang mit Microsoft-Office-Anwendungen haben
  • eine Affinität zu digitalen Medien und Social Media besitzen
Wir bieten
  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit, in der Sie eigene Ideen selbstständig und kooperativ entwickeln und umsetzen können
  • eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 300 € monatlich
  • ein inspirierendes Arbeitsklima in einem motivierten, offenen Team
  • flache Hierarchien und eine moderierte Teamentwicklung
  • eigene Gestaltungsmöglichkeiten im Arbeitsbereich
  • familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten
Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweise) per E-Mail an Juliane Kopitz.

Sollten Sie Fragen zur Bewerbung haben, melden Sie sich bitte ebenso per E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Vorstellungskosten nicht übernommen werden.

Wenn Sie es wünschen, dann teilen Sie uns gerne die Pronomen und Anredewünsche mit, mit denen Sie angesprochen werden wollen. Diese werden von uns unabhängig davon respektiert, ob diese mit Angaben in Zeugnissen oder anderen Unterlagen übereinstimmen.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten für den Zweck Ihrer Bewerbung (vgl. § 26 Abs. 1 BDSG, sowie Art.5 & 6 Abs.1 b DSGVO).

Nach oben scrollen