Herausforderungen der Meinungsfreiheit

Zweitägiger Workshop an der Oberschule Dippoldiswalde zum Thema ‚Meinungsfreiheit‘

Gemeinsam mit dem MIMIMI.KOLLEKTIV werden die Schüler:innen einen Podcast erstellen, welcher verschiedene Fragen zum Thema ‚Meinungsfreiheit in einer Demokratie‘ aufgreifen wird. Das Thema ‚Meinungsfreiheit‘ wird im Vorfeld mit der Politikwissenschaftlerin Dr. Annette Förster diskutiert.

Dr. Annette Förster ist Sprecherin des Arbeitskreises Menschenrechte der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) und Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Politikwissenschaft der Universität Duisburg-Essen. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der Internationalen Politischen Theorie, den Menschenrechten sowie Gerechtigkeits- und Demokratietheorien.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

04 Jul 2022

Uhrzeit

09:00 - 14:00

Labels

Gesellschaft im Dialog

Veranstaltungsort

Oberschule am Pfortenberg Dippoldiswalde
Karl-Marx-Platz 2, 01744 Dippoldiswalde
Kategorie

Veranstalter

anDemos e.V.

Weitere Veranstalter

Zentrum für Integrationsstudien der TU Dresden
Website
https://tu-dresden.de/gsw/der-bereich/profil/zentren/zfi
Friedrich-Ebert-Stiftung, Landesbüro Sachsen
Website
https://www.fes.de/landesbuero-sachsen
Kulturbüro Sachsen e.V.
Website
https://kulturbuero-sachsen.de

Nächste Durchführung