Zur Transformation in Lebenswegen

Ausgewählte Comicgeschichten der Ausstellung STIMMEN DES UMBRUCHS werden Ausgangspunkt sein, um in dem Workshop gemeinsam mit der Wissenschaftlerin Dr. Maren Hachmeister (Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung) und der Künstlerin Nazanin Zandi über Transformations- und Umbruchserfahrungen zu sprechen. Mit ihnen überlegen wir, welche gesellschaftlichen Reaktionen in Umbruchszeiten selbstermächtigend wirken, wie im wissenschaftlichen Kontext über Transformation diskutiert wird, welche Theorien es hierzu gibt und wie sich diese mit den Comics verbinden lassen.

Um Anmeldung bis zum 6.10.2022 per E-Mail an veranstaltungen@andemos.eu wird gebeten.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

07 Okt 2022

Uhrzeit

17:00 - 18:30

Labels

Gesellschaft im Dialog

Veranstaltungsort

Ausländerrat Dresden e.V.
Heinrich-Zille-Straß 6, 01219 Dresden
Kategorie

Veranstalter

anDemos e.V.

Weitere Veranstalter

Ausländerrat Dresden e.V.
Website
https://www.auslaenderrat.de/
Kulturbüro Sachsen e.V.
Website
https://kulturbuero-sachsen.de
Zentrum für Integrationsstudien der TU Dresden
Website
https://tu-dresden.de/gsw/der-bereich/profil/zentren/zfi