VIELFALT – Kunstlabor

Veranstaltungsreihe „Freiheit, Gleichheit, Vielfalt – wie wollen wir zusammen leben?“

Mit: Nazanin Zandi, Künstlerin aus Dresden und Dr. Julia Schulze Wessel, Politikwissenschaftlerin, Geschäftsführerin und Projektleiterin, anDemos e.V.

Demokratien leben von der Vielfalt ihrer Bürgerinnen und Bürger. Weil Menschen vielfältig sind, verschiedene Perspektiven auf die Welt mitbringen und unterschiedliche Erfahrungen machen, gehören kontroverse Diskussionen, öffentlicher Austausch und Streit zum Kern demokratischen Zusammenlebens.

In dem Workshop soll gemeinsam über die Bedeutung der Vielfalt in Demokratien nachgedacht und künstlerisch gestaltet werden: Wo begegnet uns Vielfalt im politischen Leben? Was gewinnen wir durch uns bislang unbekannten Perspektiven und Meinungen? Was fordert uns heraus, was ist auch anstrengend, mit Vielfalt umzugehen? Angelehnt an die Methode ‚Tape-Art‘ wird die Dresdner Künstlerin Nazanin Zandi mit Ihnen gemeinsam anhand von Washi Tapes, buntem Klebeband, Fineliner und Marker sprechende Bilder gestalten.

Eintritt frei

Anmeldung unter zentralbibliothek@bibo-dresden.de

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

18 Apr 2024

Uhrzeit

17:30 - 19:00

Mehr Info

Anmeldung

Veranstaltungsort

Zentralbibliothek im Kulturpalast
Schloßstraße 2, 01067 Dresden
Kategorie

Veranstalter

Städtische Bibliotheken Dresden

Weitere Veranstalter

anDemos e.V.
Anmeldung
Nach oben scrollen