Feierliche Eröffnung der Ausstellung STIMMEN DES UMBRUCHS

Die Ausstellung STIMMEN DES UMBRUCHS gibt einen Einblick in die Lebensgeschichten von Frauen unterschiedlicher Herkunft, Religion, sexuelle Orientierung und Sprache Die Geschichten stammen aus dem Comicbuch STIMMEN, herausgegeben von Nazanin Zandi und Elena Pagel. Sie berichten von alltäglichen, aber herausfordernden Situationen: Sie erzählen von Krisen und Umbrüchen, vom Ankommen in einem fremden Land, von Diskriminierung und Ungleichheit. Gleichzeitig wenden sie die Perspektive auf die solidarischen und empowernden Wege, die von den Frauen beschritten worden sind, um den Herausforderungen entgegenzutreten. In den Comics begegnen uns grundlegende Werte, die zum Kernversprechen von Demokratien gehören: Freiheit, Gleichheit, Solidarität und Vielfalt. Sie stellen Ressourcen zur Verfügung, mit deren Hilfe sowohl persönliche als auch gesellschaftliche Umbruchzeiten friedlich und empowernd bearbeitet werden können.

Wichtiger Hinweis: Die feierliche Eröffnungsveranstaltung zur Ausstellung findet in der SLUB Zentralbibliothek statt. Die Ausstellung befindet sich in den Räumen des Ausländerrates Dresden e.V. Wir werden anschließend gemeinsam die Örtlichkeit wechseln (zu Fuß ca. 15 Minuten oder per Bus).

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

06 Okt 2022

Uhrzeit

17:30

Labels

Gesellschaft im Dialog

Veranstaltungsort

Sächsische Universitäts- und Landesbibliothek
Zellescher Weg 18, 01069 Dresden
Kategorie

Veranstalter

anDemos e.V.

Weitere Veranstalter

Friedrich-Ebert-Stiftung, Landesbüro Sachsen
Website
https://www.fes.de/landesbuero-sachsen
Kulturbüro Sachsen e.V.
Website
https://kulturbuero-sachsen.de
Zentrum für Integrationsstudien der TU Dresden
Website
https://tu-dresden.de/gsw/der-bereich/profil/zentren/zfi
Ausländerrat Dresden e.V.
Website
https://www.auslaenderrat.de/